FLS FertigungsLeitSysteme

Besser planen - Besser fertigen - Besser liefern!

Homepage FLS
Produktionsplanung, Produktionssteuerung, Haltbarkeitsgrenzen, Haltbarkeit Lebensmittel in der Produktion

Haltbarkeit in der Planung integriert

Haltbarkeit integriert

Haltbarkeit in der Produktion ist oft ein Thema, wenn es wegen Saisongeschäften oder Urlaubszeiten zu Engpässen kommt. Die Nachfrage für bestimmte Artikel, wie z.B. Weihnachtsschokolade, ist dann größer als die normale Produktionskapazität.

Ein manuelles Vorausplanen ist bei der Vielzahl der betroffenen Artikel jedoch unübersichtlich, zumal sich Engpasssituationen durch Veränderungen in der Nachfrage dynamisch entwickeln. Sind auch noch Haltbarkeitsgrenzen der Produkte zu beachten, so ist der Planer in der Regel überfordert.

FEKOR kennt Ihre Anforderungen und hat die „interne" und „externe" Haltbarkeit integriert.

Ihre Vorteile:

  • Engpässe frühzeitig erkennen
  • Vorproduktion für länger haltbare Produkte
  • Haltbarkeitsgrenzen einplanen
  • Automatischer Saisonausgleich durch das System

 

Fachartikel und Anwenderberichte finden Sie hier.