FLS FertigungsLeitSysteme

Besser planen - Besser fertigen - Besser liefern!

Homepage FLS

FEKOR – im Einsatz

10 Fertigungsaufträge auf 1 Maschine ergeben

.... 3,6 Millionen Kombinationsmöglichkeiten

Schauen Sie sich oben im Video an, wie Fertigungsoptimierung mit FEKOR erreicht wird.

FEKOR hat alle Informationen, um einen optimalen Produktionsplan nach den Unternehmenszielen Lieferfähigkeit und Kostenminimum zu erstellen. Bei der Produktionsoptimierung finden im System Vergleichsrechnungen statt, die neben Terminen Personal-, Anlage-, Fertigungshilfsmittel- und Materialkosten auch die Mehrkosten der schlechteren Alternative, Rüstkosten sowie Lagerhaltungs- und Kapitalbindungskosten berücksichtigen.

Unterschiedliche Positionen der Fertigungsaufträge im Plan werden terminlich geprüft, kostenrechnerisch bewertet und mit anderen möglichen Positionen verglichen. Die FEKOR-Fertigungsoptimierung wählt die beste Reihenfolge nach dem Grundsatz: Wir können pünktlich liefern und produzieren mit minimalen Kosten entlang der Lieferkette.

 

FLS Kostenberechnung