FLS FertigungsLeitSysteme

Besser planen - Besser fertigen - Besser liefern!

Homepage FLS
Artikelgruppenbewirtschaftung - Produktionsplanung, Fertigungssteuerung, Produktionssteuerung, Produktionsplanung und -steuerung; Optimierung, Fertigungsplanung

Pünktliche Lieferung bedeutet zufriedene Kunden.

Artikelgruppenbewirtschaftung

Ähnliche Artikel werden in Artikelgruppen zusammengefasst um unnötiges Rüsten zu vermeiden

Ist die Fertigung eines Artikels notwendig, prüft FEKOR automatisch, wie es um Artikelbestände und Nachfrage bei den anderen Artikeln der Gruppe bestellt ist und wie ihre aktuelle Lagerreichweite ist. Die Lagerreichweite gibt an, wie lange ein Artikel die bestehende Nachfrage noch aus dem Bestand decken kann.

Die FEKOR-Artikelgruppenbewirtschaftung verfolgt das Ziel, alle Artikel der Gruppe wieder auf dieselbe, vom Planer vorgegebene Lagerreichweite, anzuheben. Damit lässt sich erreichen, dass alle Artikel, nach Ablauf dieser Lagerreichweite, wieder zum gleichen Zeitpunkt nachzuproduzieren sind. Innerhalb der definierten Reichweite ist eine Einzelproduktion also nicht mehr notwendig.

Zum einen bewirkt das gemeinsame Produzieren ähnlicher Artikel die Reduzierung der Rüstzeiten in Ihrem Unternehmen. Zum anderen sorgt die zusammenfassende Wirkung über eine definierte Lagerreichweite, dass einzelne Artikel nicht zwischenzeitlich zusätzlich produziert werden müssen. Beide Effekte zusammen führen zu einer deutlichen Abnahme Ihres Rüstaufwands.

Vorteile:

  • Rüstzeiten minimieren
  • Lagerreichweiten einhalten
  • Verringern von Einzelproduktionen